Presseartikel

15.03.18

11FREUNDE: Elfmeter? Besser mit Glatze - Wie Stephen Hawking Englands WM-Chancen errechnete

Gestern verstarb der geniale Physiker Stephen Hawking — und nahm seinen Fußballsachverstand mit ins Grab. Vor vier Jahren analysierte er Elfmeterschießen. Und seine Gesetze gelten noch immer. (...) Manche Ergebnisse waren überraschend, andere weniger. Für die Erkenntnis, dass der Anlauf vorm Elfmeter möglichst mehr als drei Schritte betragen soll und Geschwindigkeit ohne einen platzierten Schuss nur wenig hilft, gibt es weder... zum Artikel


15.03.18

MONITOR: Polizeiaufgabengesetz in Bayern

Beitrag vom 15. März 2018 über das geplante Polizeiaufgabengesetz, das im Mai verabschiedet werden soll. Es werden massive Eingriffe in die Grundrechte von unbescholtenen Bürger*innen befürchtet. (Länge ca. 7:30 Minuten) Zum Beitrag: https://www1.wdr.de/mediathek/video/podcast/channel-monitor-100.html... zum Artikel


14.03.18

50PLUS1BLEIBT: Fußballfans pro Erhalt der 50+1-Regel

Das Präsidium der DFL hat die 50+1-Regel grundsätzlich zur Diskussion gestellt. Wir, Fanclubs, Fangruppen und Verbände aus ganz Deutschland, beziehen dazu klar Stellung: Der Fußball bringt jede Woche hunderttausende unterschiedliche Menschen zusammen. Er gehört keinen Einzelpersonen, Unternehmen oder Investoren. Er gehört uns allen und darf nicht noch mehr zum Spielball einiger Weniger werden. Der Wegfall oder eine zur Diskussion stehende... zum Artikel


14.03.18

WN: Ex-Preuße Siegert im Derby-Interview - „Bierdusche als Gratis-Reinigung“

In den ersten acht Drittliga-Derbys zwischen Preußen Münster und dem VfL Osnabrück (2011 bis 2015) war Benjamin Siegert immer am Ball. Er hat so einige Geschichten rund um diesen Evergreen erlebt, wie er im Interview mit Redaktionsmitglied Thomas Rellmann erzählt. (...) Täuscht der Eindruck oder war nach dem SCP-Aufstieg in die 3. Liga mehr Derby-Fieber zu spüren? Siegert: Absolut. Ich bekomme davon jedenfalls wenig mit. Man müsste... zum Artikel


09.03.18

FASZINATION FANKURVE: DFB-Präsidium beschließt Pilotphase bei Fanutensilien

Das DFB-Präsidium hat heute beschlossen, eine Pilotphase mit einheitlicher Freigabe von Fanutensilien in den Stadien und Gästeblock der obersten drei Ligen in Deutschland zu starten. Der DFB scheint damit Forderungen zu erfüllen, die von den Fanszenen aufgestellt wurden. „Wir haben uns gerade im Präsidium dafür ausgesprochen, ein Pilotprojekt zur Freigabe und Vereinheitlichung von Fanutensilien auf den Weg zu bringen“, teilte DFB-Präsident... zum Artikel


07.03.18

ZEIT: Gesunde Ernährung - "Essen Sie richtiges Essen"

Ist es Blödsinn, sich gesund zu ernähren? Lebe ich länger, wenn ich nur noch Gemüse esse? Der renommierte Ernährungswissenschaftler David Katz hat die Antworten. Ein Interview von Elisabeth Raether ... zum Artikel


06.03.18

WAZ: Liga macht Zugeständnisse an die Fanszene - auf Bewährung

(...) Die bislang unterschiedlichen Vorgaben für Fansachen sind eines der wichtigsten Themen der organisierten Fanszene. Bei einem Treffen am 9. November brachten Vertreter das im Gespräch mit DFB-Präsident Reinhard Grindel zum Ausdruck. Sollte das Präsidium nun seine Zustimmung geben, wäre die Bahn frei für eine Testphase. Den Rahmen über den Einsatz im Stadion würden die jeweiligen Bundesligisten und die örtlichen Sicherheitsbehörden vorgeben.... zum Artikel


28.02.18

SCP: DFB erteilt auflagenfreie Lizenz für die neu gegründete Kommanditgesellschaft

Der SC Preußen Münster hat am Mittwoch mit der Beurkundung der GmbH & Co. KG aA und der damit einhergehenden Lizenzerteilung der neugegründeten Kommanditgesellschaft durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB), rückwirkend zum 1. Juli 2017, die Ausgliederung erfolgreich vollzogen und damit den Mehrheitsbeschluss der Mitgliederversammlung vom 14. Januar 2018 umgesetzt. „Wir sind sehr froh, dass es uns trotz des Zeitdrucks, den wir uns auch selbst... zum Artikel


26.02.18

WESTLINE: Betretungsverbote beim Derby - Polizei Osnabrück stellt sich auf anreisende Preußenfans ein

(...) Am 18. März steht das 14. Derby zwischen dem VfL Osnabrück und Preußen Münster an - in der 3. Liga zumindest. Insgesamt ging das Duell der Friedensstädte schon 41-mal über die Bühne. Die kommende Auflage dürfte aber beeinträchtigt sein - gemessen an der Lautstärke der Gästefans. Derbys ohne Stimmung gab es in den vergangenen Jahren auch schon - als in der Saison 2015/2016 erstmals gar keine Gästefans zugelassen waren, blieben die Spiele... zum Artikel


23.02.18

FASZINATION FANKURVE: Bereichbetretungsverbote für beide Fanlager beim Derby

Gestern wurde das Drittliga-Derby zwischen dem VfL Osnabrück und Preußen Münster aus Sicherheitsgründen um einen Tag verschoben (Faszination Fankurve berichtete). Doch unabhängig davon wurden zahlreiche Fans beider Vereine für das Derby von der Polizei Osnabrück mit Bereichbetretungsverboten belegt. Sie dürfen sich am Spieltag sowie am gesamten Wochenende nicht in bestimmten Bereichen in Osnabrück aufhalten. Die Polizei Osnabrück bestätigte... zum Artikel


Kontakt

FANPORT MÜNSTER
Die Fan-Anlaufstelle am Preußenstadion

Hammer Str. 302
48153 Münster
Tel.: 0251-97422440
FANport[at]outlaw-ggmbh[dot]de

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo, 18h
: Integrations- und Sportprojekt in der Soccer-Halle Rummenigge für 14-17jährige Jugendliche - Refugees welcome!
Do, 9-12h: Beratung (andere Termine nach Absprache!)
Auch an Spieltagen und bei Abendveranstaltungen ist unsere Fan-Anlaufstelle geöffnet. Achtet auf Ankündigungen!
Do, 16:30h: Integrations- und Sportprojekt in der Soccer-Halle Rummenigge für 14-17jährige Jugendliche - Refugees welcome!
Do, 19h: "Flutlicht"-Veranstaltungsreihe - nur nach Ankündigung!


TEAM

Edo Schmidt
(Leitung)
0151-61338940
edo.schmidt[at]outlaw-ggmbh[dot]de

Stefan Woischner
0160-90827934
stefan.woischner[at]outlaw-ggmbh[dot]de

David Grevelhörster
0160-7171518
david.grevelhoerster[at]outlaw-ggmbh[dot]de