Presseartikel

22.11.18

Pressemitteilung: FANport Münster erhält Qualitätssiegel für weitere drei Jahre

Im Spätsommer dieses Jahres erhielt der Träger des sozialpädagogischen Fanprojektes „FANport Münster“, die Outlaw Kinder- und Jugendhilfe gGmbH, ein Paket. Sein Inhalt: das frisch gebackene Qualitätssiegel „Fanprojekt nach dem Nationalen Konzept Sport und Sicherheit“, mit dem der FANport nach einem mehrmonatigen Prüfverfahren nun für weitere drei Jahre zertifiziert wurde. „Das Qualitätssiegel der Koordinationsstelle Fanprojekte bedeutet nicht... zum Artikel


20.11.18

FASZINATION FANKURVE: Protestspieltag mit Stimmungsverzicht in 1. Halbzeit

Vom 30. November bis zum 03. Dezember 2018 wird es erneut einen bundesweiten Protestspieltag der Fanszenen Deutschlands geben. Dieses Mal soll deutschlandweit in der 1. Halbzeit auf einen organisierten Support verzichtet werden. Ziel der Proteste ist die Abschaffung von Spieltagen unter der Woche. Die deutschen Fanszenen haben sich zum Ziel gesetzt, vor allem die ungeliebten Montagsspiele in der nächsten Rechteperiode der Fernsehverträge... zum Artikel


07.11.18

PREUSSEN-FORUM: Gruppo Resistente und Deviants aufgelöst

(...) Nun steht es fest. Die beiden führenden Ultragruppen des SC Preußen Münster existieren nicht mehr. Die Gruppo Resistente aus der Fiffi-Gerritzen-Kurve und die Deviants Ultras haben sich in diesem Jahr aufgelöst. Eine offizielle Stellungnahme hierzu wird wohl nicht folgen, denn die beiden Entscheidungen fielen intern. Somit kann man nun bundesweit nicht mehr von einem Support-Boykott sprechen, sondern von einer nun insgesamt fehlenden... zum Artikel


04.11.18

ARD: Football Leaks - Von Gier, Lügen und geheimen Deals

Die Mär von den elf Freunden glaubt ohnehin schon lange niemand mehr. Doch die Realität im Fußballgeschäft ist noch erschreckender. Football Leaks - Von Gier, Lügen und geheimen Deals. Zur Dokumentation: https://www.ardmediathek.de/tv/Reportage-Dokumentation/Football-Leaks-Von-Gier-Lügen-und-geh/Das-Erste/Video?bcastId=799280&documentId=57354030 ... zum Artikel


02.11.18

WESTLINE: Interview nach dem Stadion-Aus - Preußen-Präsident Christoph Strässer: "Wir sind wieder bei Stand Null"

(...) Am Ende scheiterte es am Grundstück - dabei war das eigentlich der erste Mosaikstein in der Debatte. Jetzt bricht ausgerechnet diese wichtigste Säule weg. Wie erklären Sie sich das? Ich kann nur widergeben, was mir zugetragen wurde. Es gab wohl eine nicht unerhebliche Drucksituation in Bösensell - auch im Umfeld der Bürgerversammlung am vergangenen Sonntag. Für uns war es immer extrem wichtig, dass ein Grundstück grundsätzlich... zum Artikel


31.10.18

ZEIT: Pyrotechnik - Der Tanz um das Feuer

Pyrotechnik ist in Stadien offiziell verboten, wurde aber geduldet. Bis am Samstag die Dortmunder Polizei eingriff. Eine neue, härtere Strategie gegenüber Fußballfans?(...)  Zum vollständigen Artikel: https://www.zeit.de/sport/2018-10/pyrotechnik-fussballfans-hertha-bsc-berlin-polizei ... zum Artikel


15.10.18

FANport-Newsletter #34

Hier kannst du die 34. Ausgabe unseres Newsletters vom 15. Oktober 2018 herunterladen...... zum Artikel


07.10.18

‪FANPROJEKT PREUßEN MÜNSTER: Stellungnahme zu einem möglichen Wegzug des SC Preußen Münster ‬

Die Westfälischen Nachrichten berichten darüber, dass der SC Preußen Münster das komplette Gelände an der Hammer Straße zugunsten einer Wohnbebauung bzw. Vermarktung einer solchen durch die Stadt Münster aufgeben könnte. Man erhoffe sich dadurch, dass ein Teil der Einnahmen in eine infrastukturelle Erschließung für ein interkommunales Gewerbegebiet und somit auch für ein neues Stadion in Senden-Bösensell fließen würde. Nach Rückfragen beim... zum Artikel


05.10.18

BAG: Fanprojekte gratulieren den Julius-Hirsch-Preisträger*innen 2018

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte (BAG) gratuliert den frisch gebackenen Preisträger*innen des diesjährigen Julius-Hirsch-Preises, mit dem der Deutsche Fußball-Bund (DFB) jedes Jahr Organisationen und Einrichtungen auszeichnet, die sich in besonderer Weise für soziale Projekte und Initiativen rund um den Profi- und Amateurfußball mit großem Erfolg und mit einem entsprechenden Engagement einsetzen. „Dass gleich zwei Fanprojekte in... zum Artikel


03.10.18

KOS: Gutachten zur Notwendigkeit eines Zeugnisverweigerungsrechts in der Sozialen Arbeit

Seit Beginn der 1980er Jahre leisten Fanprojekte aufsuchende Jugendsozialarbeit in der Fußballfanszene. Im Sommer 2018 arbeiten 58 sozialpädagogische Fanprojekte auf Grundlage des SGB VIII, Kinder- und Jugendhilfegesetz, sowie des „Nationalen Konzepts Sport und Sicherheit“ (NKSS). Die Mitarbeiter*innen der Fanprojekte erbringen Leistungen gem. §§ 11 und 13 SGB VIII und unterliegen somit dem besonderen Vertrauensschutz gem. § 65 SGB VIII sowie... zum Artikel


 

 

Videos

04.04.2014

PREUßEN MAGAZIN: Unterwegs mit Edo, Werner und Kerni

06.12.2013

PREUSSEN-SCHAUFENSTER: Interview mit Edo Schmidt über die Arbeit des FANport

Kontakt

FANPORT MÜNSTER
Die Fan-Anlaufstelle am Preußenstadion

Hammer Str. 302
48153 Münster
Tel.: 0251-97422440
FANport[at]outlaw-ggmbh[dot]de

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo, 18h
: Integrations- und Sportprojekt in der Soccer-Halle Rummenigge für 14-17jährige Jugendliche - Refugees welcome!
Do, 9-12h: Beratung (andere Termine nach Absprache!)
Auch an Spieltagen und bei Abendveranstaltungen ist unsere Fan-Anlaufstelle geöffnet. Achtet auf Ankündigungen!
Do, 16:30h: Integrations- und Sportprojekt in der Soccer-Halle Rummenigge für 14-17jährige Jugendliche - Refugees welcome!
Do, 19h: "Flutlicht"-Veranstaltungsreihe - nur nach Ankündigung!


TEAM

Edo Schmidt
(Leitung)
0151-61338940
edo.schmidt[at]outlaw-ggmbh[dot]de

Stefan Woischner
0160-90827934
stefan.woischner[at]outlaw-ggmbh[dot]de

Yvonne Buschkühl
0160-98934350
yvonne.buschkuehl[at]outlaw-ggmbh[dot]de