Presseartikel

11.12.17

DEN ADLER IM HERZEN: Investoren im Fußball - harmlos oder gefährlich?

Der folgende Kommentar stammt aus dem gemeinsamen Sonderheft der Redaktionen von Omertà und O-Ton zur Ausgliederungsdebatte, welches beim vergangenen Heimspiel gegen Großaspach (09.12.) verteilt wurde. Den Adler im Herzen veröffentlicht den Text mit freundlicher Genehmigung des Autors. Investoren nehmen nicht nur im deutschen Profifußball eine immer bedeutendere Rolle als Geldgeber ein. Bei mittlerweile 12 Vereinen allein in der ersten... zum Artikel


11.12.17

SCP: Vereinsführung stellt Mitgliedern konkrete Ausgliederungspläne vor

Der SC Preußen 06 e.V. Münster beabsichtigt, seinen Profibereich – das sind nach den Vorgaben des DFB und der DFL die 1. Herrenmannschaft, die 2. Mannschaft sowie die U19 und U17 – auszugliedern und in eine Kapitalgesellschaft zu überführen. Befürwortete Rechtsform der zu gründenden Gesellschaft ist die GmbH & Co. KG auf Aktien. Zur Entscheidung über dieses Vorhaben wird für den 14. Januar 2018 (11 Uhr, Mensa am Ring) eine außerordentliche... zum Artikel


09.12.17

BAG: Ermittlungsbehörden untergraben pädagogische Arbeit der Fanprojekte

Die Hausdurchsuchungen in Fanprojekten am vergangenen Sonntag in Darmstadt und am Dienstag in Dresden haben in der Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte (BAG) großes Unverständnis ausgelöst. Die Einrichtungen für offene Jugendarbeit, unter anerkannter kommunaler Trägerschaft und der gesetzlichen Verankerung im SGB VIII (KJHG), werden durch eine solche Vorgehensweise der Polizei in ihrem Verhältnis zu den jugendlichen und heranwachsenden... zum Artikel


07.12.17

11FREUNDE-Interview: Fanprojekte im Visier der Behörden - »Das Verhalten der Polizei ist empörend«

Polizisten durchsuchten in den vergangenen Tagen Fanprojekte in Darmstadt und Dresden. Michael Gabriel, Leiter der Koordinationsstelle Fanprojekte, erklärt, welchen Schaden die Polizei damit anrichtet. Und warum sozialpädagogische Arbeit so wichtig ist. Herr Gabriel, am Sonntag kam es zu einem Polizeieinsatz im Fanprojekt Darmstadt. Zuvor sollen Darmstadt-Fans einigen Regensburgern Fanutensilien entwendet haben. Im Fanprojekt fand gerade eine... zum Artikel


30.11.17

WESTLINE: Ausgliederung - Preußen Münster bittet zur Infoveranstaltung

Im Januar soll beim SC Preußen Münster die Entscheidung über eine Ausgliederung fallen. Am 11. Dezember informiert der SCP letztmals über die Details.. Die zweite Infoveranstaltung zur geplanten Ausgliederung ist zugleich die letzte: Am 11. Dezember bittet der SC Preußen Münster seine Mitglieder zu einem Infoabend in die Haupttribüne des Stadions. Während der Abend selbst nur für Mitglieder gedacht ist, bleibt die Veranstaltung... zum Artikel


30.11.17

SCP: Stellungnahme der Vereine der 3. Liga zur Regionalligareform

Zweiklassengesellschaft: Bundestag muss Expertenkommission für nachhaltige Lösung einsetzen Urproblem bleibt: Kommender Antrag der Regional- und Landesverbände mit vier Absteigern in fünf Regionalligen bestraft die 3. Liga Die Frage nach der Zukunft der Regionalligen in Deutschland, mit der sich der DFB seit geraumer Zeit beschäftigt, ist auch und vor allem für die Zukunft der 3. Liga eine elementar wichtige. Derzeit zeichnet sich ab, dass... zum Artikel


28.11.17

SCP: FANport sammelt Bilder für einen Kutten-Kalender

In den 70er und 80er Jahren konnte man sie vielfach in deutschen Fußballstadien sehen, in den 90er Jahren wurden sie dann immer rarer: die „Kutten“. Die Jeansjacken, denen Fans die Ärmel entfernten, zieren nicht selten bis zu 50 „Aufnäher“ sowie zahlreiche Nieten, Kordeln, Nadeln oder andere Dinge. Keine Kutte sieht wie die andere aus und echte „Kuttenfans“ scheuten damals für ihr gutes Stück und für die Ehre ihres Vereins keine... zum Artikel


28.11.17

WN: „Es geht um offene Ohren“ – Brüx und Höing über Preußen-Fans im Interview

(...) Gerade beim Thema Ausgliederung würden viele Mitglieder gern mehr Infos erhalten. Die Ultras haben sich dagegen positioniert. Ist das eine Gefahr? Höing: Ich hoffe nicht. Wir werden nie alle in ein Boot bekommen, selbst die Kurve ist zwiegespalten. Wir wollen alle mit dem Info-Termin im Dezember auf unsere Seite ziehen. Brüx: Es wünschen sich aber schon viele eine stärkere Beteiligung am Prozess. Ist der Verein in Sachen Fanarbeit... zum Artikel


26.11.17

NDR: Sportclub Story - Wem gehört der Fußball? Wie sich Fans und Profifußball entfremden

Zum Video: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/sportclub/Wie-sich-Fans-und-Profifussball-entfremden,sendung712940.html... zum Artikel


25.11.17

SPIEGEL: Bundesligist Leipzig - Fan-Kämpfe bei RB

Neue Fans waren für RB Leipzig bislang ein Segen. Doch jetzt zieht der junge Bundesligist eine problematische Klientel an, es kommt zu Auseinandersetzungen zwischen etablierten linken und rechten Gruppen. (...) Nach dem vergangenen Heimspiel gegen Hannover wurden zwei Mitglieder des Fanclubs "Red Aces" auf der belebten Jahnallee, die am Arena-Areal vorbeiführt, von Mitgliedern eines anderen Fanklubs angegriffen und verprügelt, einem wurde dabei... zum Artikel


Kontakt

FANPORT MÜNSTER
Die Fan-Anlaufstelle am Preußenstadion

Hammer Str. 302
48153 Münster
Tel.: 0251-97422440
FANport[at]outlaw-ggmbh[dot]de

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo, 18h
: U18-Kicken in der Soccer-Halle Rummenigge
Mi, 18-20h: Offener Fantreff
Do, 9-12h: Beratung (andere Termine nach Absprache!)
Auch an Spieltagen und bei Abendveranstaltungen ist unsere Fan-Anlaufstelle geöffnet. Achtet auf Ankündigungen!
Do, 16:30h: Integrations- und Sportprojekt in der Soccer-Halle Rummenigge für 14-17jährige Jugendliche - Refugees welcome!
Do, 19h: "Flutlicht"-Veranstaltungsreihe - nur nach Ankündigung!


TEAM

Edo Schmidt
(Leitung)
0151-61338940
edo.schmidt[at]outlaw-ggmbh[dot]de

Stefan Woischner
0160-90827934
stefan.woischner[at]outlaw-ggmbh[dot]de

David Grevelhörster
0160-7171518
david.grevelhoerster[at]outlaw-ggmbh[dot]de