Presseartikel

06.07.17

ZEIT: Hannover 96 - Wir haben heute leider keine Mitgliedschaft für dich

Hannover 96 ist immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern. Es sei denn, sie haben eine andere Meinung als der Boss Martin Kind. Dann werden sie abgelehnt. (...) Martin Kind, der Boss von 96, sagte dem Sportmagazin Sportbuzzer (...): "Wir bestätigen, dass wir im Interesse des Vereins Hannover 96 die Entscheidung getroffen haben, 119 Mitgliedsanträge abzulehnen." Darüber hinaus möchte sich der Club auch auf Nachfrage nicht äußern. Wer eins... zum Artikel


03.07.17

TRANSPARENT MAGAZIN: Die gefährliche Kriminalisierung minderjähriger Ultras

(...) Radikalisierung von außen Auch Daniel Behm vom Fan-Projekt Bremen ist Differenzierung wichtig. Er meint, die Gefährderanschreiben der Polizei könnten eventuell sogar kontraproduktiv wirken: »Es kann auch sein, dass es sozusagen zur self fullfilling prophecy wird. Dass das, was da beschrieben wird, für die Jugendlichen bisher gar keine Rolle gespielt hat, sie sich nun aber in so eine Rolle gesteckt fühlen und diese Rolle dann auch... zum Artikel


30.06.17

WESTLINE: Stadion-Debatte in Münster - Christoph Strässer: "Das Spiel machen wir nicht mit!"

Die Westfälischen Nachrichten haben die laufende Debatte um das Stadionthema in Münster neu entfacht. Glaubt man den Aussagen der Beteiligten, rückt ein Stadion-Neubau innerhalb Münsters angesichts horrender Kosten in weite Ferne. Bei Preußen Münster herrscht Fassungslosigkeit. (...) Strässer bezweifelt die von den WN dargestellten Zahlen aus der Verwaltung. Sie "überraschen, zumal auch die Verwaltung bislang von deutlich geringeren... zum Artikel


28.06.17

WN: Suche nach Stadion-Standort stockt

Die Hoffnung auf ein neues Fußball-Stadion in Münster schwindet. Es gibt drei Flächen in engerer Auswahl, aber große Schwierigkeiten. (...) Aus Sicht von Preußen Münster bietet das in die Jahre gekommene Stadion an der Hammer Straße keine dauerhafte Perspektive für höherklassigen Profi-Fußball. Mehr als 20 000 Zuschauer sind dort nach Einschätzung der Stadtverwaltung nicht möglich. Daran würde auch ein Bahnhaltepunkt nichts ändern. Der seit... zum Artikel


26.06.17

ZEIT: Redet endlich über Drogen!

Eltern haben oft keine Ahnung vom Stoff: Entweder sie schweigen, oder sie erzählen Horrorgeschichten – aus Angst, ihr kiffendes Kind könnte zum Crystal-Junkie werden. Von Saskia Gerhard... zum Artikel


22.06.17

FANport-Newsletter #27

Hier kannst du die 27. Ausgabe unseres Newsletters vom 22. Juni 2017 herunterladen...... zum Artikel


22.06.17

UNSERE KURVE: Chinas U20 in der Regionalliga Südwest – Ein Paradebeispiel für die Abläufe im DFB

Die Nachricht ist kurz und wird vom DFB mit hoffnungsfrohem Duktus verbreitet. Eine Kooperation mit dem chinesischen Fußballverband soll zum Auftritt der chinesischen U20 in der Südweststaffel der Regionalliga führen. Alle Vereine hätten bereits zugestimmt. Es gibt Geld. Das Vorgehen ist so gewohnt und in den gängigen Mustern, dass scheinbar allein das Wort China für Aufregung sorgen kann. Aufzuregen gibt es aber gleich Mehreres: Natürlich... zum Artikel


14.06.17

WELT: Kein Fußball-Fest in diesem autoritären Russland!

Überall im Land werden gewaltfreie und wehrlose Demonstranten niedergeknüppelt und weggeschleppt. Wer noch nicht völlig abgestumpft ist, kann an Fußball im Schatten des Unrechts keine Freude haben. (...) Zum vollständigen Artikel: https://www.welt.de/debatte/kommentare/article165548802/Kein-Fussball-Fest-in-diesem-autoritaeren-Russland.html?wtmc=socialmedia.twitter.shared.web... zum Artikel


14.06.17

GRUNDRECHTEKOMITEE: Linke Fußballfans im Visier strafrechtlicher Ermittlungen

Am Beispiel der rechten Dresdner Hooligangruppierung „Elbflorenz“ bestätigte der Bundesgerichtshof im Januar 2015 erstmalig, dass Fußballfangruppierungen die strafrechtlichen Voraussetzungen einer kriminellen Vereinigung gem. § 129 StGB erfüllen können. Die Kriterien einer kriminellen Vereinigung sah der BGH im Fall von „Elbflorenz“ deshalb als gegeben an, weil es sich um eine Hooligangruppe mit fester Struktur handele, die Gruppenmitglieder... zum Artikel


09.06.17

SPORTSCHAU: Fans und DFB - ein tiefer Graben

Ausschreitungen bei den Relegationsspielen in Braunschweig und München, Schmähgesänge gegen den DFB beim Pokalfinale in Berlin – im deutschen Fußball rumort es. Politiker und Fan-Vertreter bekräftigen den Wunsch nach Lösungen. Zum Bericht (nur Audio): http://www.sportschau.de/Medien/av/audio-fans-und-dfb---ein-tiefer-graben--100~_variant-android.html... zum Artikel


Kontakt

FANPORT MÜNSTER
Die Fan-Anlaufstelle am Preußenstadion

Hammer Str. 302
48153 Münster
FANport[at]outlaw-ggmbh[dot]de

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo, 18-20h
: U18-Kicken in der Soccer-Halle Rummenigge
Mi, 18-20h: Offener Fantreff
Do, 9-12h: Beratung (andere Termine nach Absprache!)
Auch an Spieltagen und bei Abendveranstaltungen ist unsere Fan-Anlaufstelle geöffnet. Achtet auf Ankündigungen!


TEAM

Edo Schmidt
(Leitung)
0151-61338940
edo.schmidt[at]outlaw-ggmbh[dot]de

Stefan Woischner
0160-90827934
stefan.woischner[at]outlaw-ggmbh[dot]de

David Grevelhörster
0160-7171518
david.grevelhoerster[at]outlaw-ggmbh[dot]de