Presseartikel

28.03.17

FASZINATION FANKURVE: In SKB-Dateien gespeicherte Fans werden informiert

Auf Antrag der Piratenpartei haben die SPD, die Grünen und die Piraten im Landtag von Nordrhein-Westfalen (NRW) heute eine Entschließungsantrag veröffentlicht, der besagt, dass Fußballfans, die in den Dateien von Szenekundigen Beamten in NRW stehen, zukünftig über die Eintragung informiert werden sollen. „Der Landtag fordert betroffene Personen grundsätzlich über den Umstand der Speicherung ihrer Daten und deren Nutzung in der Datei... zum Artikel


27.03.17

SWR: Flutlicht | Pyrotechnik - Tolle Atmosphäre oder krimineller Unsinn?

Pyrotechnik und Feuerwerkskörper in den deutschen Fußballstadien - kaum ein Thema wird heißer diskutiert. Und selten stehen sich Befürworter und Gegner unversöhnlicher gegenüber. (...) Zum vollständigen Bericht: http://www.swr.de/sport/diskussion-pyrotechnik-und-boeller-in-deutschen-fussballstadien/-/id=13831144/did=19266728/nid=13831144/1rzntce/index.html... zum Artikel


25.03.17

Bürger*innenfunk: "Die Spitze des Eisberges - der NSU, rechter Terror und Rassismus aus der Sicht von Migrant*innen"

Bürger*innenfunk: "Die Spitze des Eisberges - der NSU, rechter Terror und Rassismus aus der Sicht von Migrant*innen" am So, 26.03.17 um 19:04 Uhr Die Mordserie des „NSU“ wurde von staatlichen Stellen jahrelang falsch interpretiert. „Ausländer“ wurden zuerst als Täter definiert – Folge eines strukturellen Rassismus‘ staatlicher Organe? Zu dieser Frage und zu ihrer eindeutigen Beantwortung gelangt der Sammelband ‘Die haben gedacht, wir waren... zum Artikel


24.03.17

BAG: Pressemitteilung zur 24. BAG-Jahrestagung der Fanprojekte in Freiburg

Vom 21.-23.03.2017 fand die 24. Jahrestagung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte (BAG) in Freiburg statt. Die Tagung stand unter dem Tagungstitel „Der Tanz auf des Messers Schneide – Fanprojektarbeit im Alltag“. Teilgenommen haben 130 Sozialarbeiter_innen aus 57 Fanprojekt-Standorten. Im Rahmen der öffentlichen Auftaktveranstaltung hat unter anderem DFB-Präsident Reinhard Grindel ein Grußwort gesprochen. Zuvor hatte BAG-Sprecher... zum Artikel


23.03.17

FANHILFE MÜNSTER: Kritik an der Vergabe der lokalen Stadionverbote und Gegendarstellung der Geschehnisse in Osnabrück

Der Verein sah sich gestern dazu gezwungen – als Konsequenz aus den Geschehnissen vom Freitagabend in Osnabrück –, 44 lokale Stadionverbote für das Spiel gegen den VfR Aalen zu verhängen. Auch wir arbeiten aktuell die Vorfälle rund um den Umstieg in Osnabrück auf. Nach unseren Erkenntnissen wird der Sachverhalt in der Pressemitteilung der Polizei und den meisten Presseberichten, die der Pressemitteilung der Polizei ähneln, in Teilen falsch... zum Artikel


22.03.17

BADISCHE ZEITUNG: Fußball-Fanprojekte konferieren in Freiburg

60 Fanprojekte aus Deutschland befassen sich drei Tage lang mit Sicherheit und Sanktionen. (...) Grindel war zum Auftakt der bis Donnerstag dauernden Tagung der BAG, in der 62 Fanprojekte von der ersten bis zur fünften Liga vereint sind, nach Freiburg gekommen. Bis Donnerstag beschäftigen sich rund 130 Sozialarbeiter der Fanprojekte aus ganz Deutschland in Workshops und Expertenrunden mit dem Fanthema Sicherheit. Er sehe seine Anwesenheit als... zum Artikel


18.03.17

NOZ: Preußen-Münster-Fans randalieren in Osnabrück

Rund 100 bis 150 Preußen-Münster-Fans nutzten einen Bahnhalt in Osnabrück und randalierten in der Nacht zum Samstag im Osnabrücker Bahnhofsviertel. Die Polizei setzte Pfefferspray ein. Der Spuk dauerte knapp 90 Minuten, dann hatte die Polizei auch die letzten Fans wieder in Richtung Münster auf den Weg gebracht. (...) Obwohl die Bundespolizei mit rund 50 Beamten versuchte, die Münsteraner am Verlassen des Bahnhofs zu hindern, gelang es rund... zum Artikel


16.03.17

INSIDE11-INTERVIEW MIT "ULTRASCHÖN/ULTRAPEINLICH": „Ultras sind zum größten Teil ein positiv regulierendes Moment“

Mittlerweile sind Ultras fester Bestandteil (fast) aller Fanszenen in Deutschland. Ultras stellen ihren Verein in den Mittelpunkt ihres Lebens, engagieren sich in der Fanszene und sorgen für Stimmung in der Kurve. Manche Ultra-Gruppierungen äußern sich mit Plakaten, Spruchbändern oder Gesängen. Das Kollektiv Ultraschön/Ultrapeinlich hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Aktionen zu archivieren und zu bewerten. INSIDE11: INTERVIEW MIT... zum Artikel


16.03.17

FAZ.NET: „Das ganze Sportsystem ist krank“

Andreas Rettig und Ewald Lienen über Identifikation, die „Forbes“-Tabelle, Flüchtlingshilfe, die politische Verantwortung von Verbänden und die Ausbeutung des Fußballs Wir haben das Jahr 2030: 48 Mannschaften bei der WM in China. Wird es den FC St. Pauli dann noch geben? Rettig: Der Verein wird dann sogar einen besonderen Stellenwert haben. Wir merken, dass es eine Sehnsucht bei vielen Fans gibt, die mit dem Einheitsbrei, mit dieser... zum Artikel


15.03.17

FANport-Newsletter #25

Hier kannst du die 25. Ausgabe unseres Newsletters vom 15. März 2017 herunterladen...... zum Artikel


Treffer 1 bis 10 von 611
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>

Kontakt

FANPORT MÜNSTER
Die Fan-Anlaufstelle am Preußenstadion

Hammer Str. 302
48153 Münster
FANport[at]outlaw-ggmbh[dot]de

ÖFFNUNGSZEITEN
Di, 17-20h
: U18-Fantreff & Kickangebot
Mi, 17-20h: Offener Fantreff
Do, 9-12h: Beratung (andere Termine nach Absprache!)
Auch an Spieltagen und bei Abendveranstaltungen ist unsere Fan-Anlaufstelle geöffnet. Achtet auf Ankündigungen!


TEAM

Edo Schmidt
(Leitung)
0151-61338940
edo.schmidt[at]outlaw-ggmbh[dot]de

Yvonne Buschkühl
0160-7171518
yvonne.buschkuehl[at]outlaw-ggmbh[dot]de

Stefan Woischner
0160-90827934
stefan.woischner[at]outlaw-ggmbh[dot]de

David Grevelhörster
david.grevelhoerster[at]outlaw-ggmbh[dot]de